Mit uns Ihre Firma präsentieren...

AGB bei DS-WebDesign

Alle Aufträge werden nur unter Grundlager der folgenden AGB ausgeführt. 

Folgende Punkte sind verbindlicher Bestandteil eines Auftrages. Der Auftraggeber erkennt den Innhalt sowie den Wortlaut mit seiner Erteilung als verbindlich an. Eventuelle mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung und sind ohne diese unwirksam.

Leistungen:


Alle Leistungen werden grundsätzlich unter der Grundlage dieser AGB ausgeführt.

Nach Auftragserteilung erhält der Auftraggeber eine Auftragsbestätigung, die auch ohne schriftliche Bestätigung für den Auftraggeber verbindlich ist. Der Auftragnehmer behält sich vor, ohne Gründe vom erteilten Auftrag zurück zu treten. Der Auftraggeber stellt dem Auftragnehmer alle erforderlichen Unterlagen zur Verfügung: Bilder, Texte, Dias, Name und Anschriften sowie Bankverbindung. Der Auftraggeber haftet für die Richtigkeit dieser Daten. DS-Webdesign übernimmt keine Haftung für den Innhalt der erstellten Homepage/Internetseiten. Der Umfang der Leistungen richtet sich nach der Auftragsbestätigung. Mehrleistungen werden gesondert berechnet. Sobald die Arbeiten laut Auftrag erledigt sind, erhält der Auftraggeber eine Information über die Fertigstellung. Änderungen werden maximal 1 mal für Bilder (Gifs, Jpg’s) ausgeführt. Textänderungen  werden maximal 2 mal ausgeführt. Alle weiteren Änderungen werden in Rechnung gestellt. Sollte der Auftraggeber nicht innerhalb von drei Tagen eventuelle Änderungswünsche oder Mängel anmelden, so gilt der Auftrag als erledigt.  Wenn der Auftraggeber Erweiterungen im Text oder der Seitenzahlen wünscht, so werden diese gegen Rechnung ausgeführt. Sollte der Auftrag bereits in Arbeit sein und einige Informationen zur Fertigstellung fehlen (Bilder, Texte, Links, Anschriften u.s.w.) und trotz Aufforderung durch den Auftragnehmer nicht übergeben werden, so wird der vollständige Auftragswert berechnet. Der Auftrag gilt als fertig. Natürlich werden nach Erhalt der Unterlagen, die fehlenden Informationen eingebaut.

Angebot:

Alle Angebote die DS-Webdesign (Detlef Staubesand) erstellt, sind unverbindlich und freibleibend. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen MwSt. DS-Webdesign behält sich vor, einen Auftrag ohne Gründe abzulehnen. Die auf dieser Homepage genannten Preise dienen nur der Orientierung und betreffen nur ein einfaches Design, ohne Skripte, wie Java, cgi's und Formulare. Weiterhin gehen wir davon aus, dass Texte als Datei, im .doc oder .txt Format vorliegen und Bilder bereits digitalisiert sind. Selbstverständlich erstellen wir Ihnen, ein individuelles Angebot. Die Erstellung von digitalen Bildern oder das erstellen von Texten, wird gesondert berechnet oder im Pauschalangebot mit angeboten. Sollte ein Auftrag ohne Angebot erteilt werden, so wird die Erstellung nach Stunden abgerechnet. € je Std. zurzeit 76,70 einschl. MwSt.

Zahlungsbedingungen:

Nach Fertigstellung oder Teilfertigstellung wird der vereinbarte Betrag ohne jeden Abzug innerhalb von 10 Tagen fällig. Skonto oder Rabatte sind grundsätzlich nicht gewährt! Teilfertigstellung ist dann der Fall, wenn trotz Aufforderung, evtl. fehlende Informationen nicht übermittelt wurden und eine entgültige Fertigstellung nicht möglich ist. Sollte das Zahlungsziel überschritten werden so wird eine Mahnung erstellt und zugestellt. Die anfallenden Kosten „Zinsen, Mahnkosten“ trägt der Auftraggeber. Bei Verzug werden 9% Zinsen berechnet sowie jeweils € 5, - pro Mahnung. Der Gerichtsstand ist Waldbröl, unabhängig davon wo der Wohnsitz des Auftraggebers ist. Sollte die Zahlung ausbleiben, so wird die Internetpräsens ohne weitere Ankündigung gelöscht. Die geleistete Arbeit bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von DS-Webdesign (Detlef Staubesand). Unabhängig dieser eventuellen Maßnahme, ist der Auftragswert und eventuelle Nachträge vollständig zu zahlen.

Leistungen über Dritte:

DS-Webdesign vermittelt WWW-Domain (Internetadressen), Hardware, Handys mit Verträgen, DSL, ISDN uvm. über diverse Shops oder direkt vor Ort beim Kunden. Diese werden über Dritte vermittelt und DS-Webdesign übernimmt hierfür keine Haftung. Es gelten die jeweiligen AGB's des Lieferanten.
DS-WebDesign ist nicht dafür verantwortlich, eventuelle Marken oder Namensrechte zu überprüfen. Die dafür eventuell erforderliche Überprüfung liegt in der Verantwortung des Auftraggebers. Es gelten die einschlägigen Bestimmungen. DS-WebDesign stellt auf Wunsch auch Domains zur Verfügung, welche gegen Gebühr genutzt  werden dürfen. Diese Domains können bis auf Widerruf durch DS-WebDesign oder dem Auftraggeber genutzt werden. Sollte die Domain oder deren Nutzung nicht weiter gewünscht werden, so sind die üblichen Kündigungsfristen einzuhalten (12 Monate) . Eine Rückerstattung erfolgt in keinem Fall. Eventuelle Bearbeitungskosten, die mit der Deaktivierung einer Domain verbunden sind, werden dem Auftraggeber berechnet. Unabhängig der Inhaberrechte verwaltet ausschließlich DS-WebDesign die Domains. Wünscht der Nutzer oder Auftraggeber eine Kündigung oder eine Übernahme einer bisher genutzten Domain, so ist dies nach vorheriger Absprache und gegen Zahlung einer Gebühr möglich, wobei sich DS-WebDesign  vorbehält einem Kauf oder einer Übernahme abzulehnen. Wenn die Abrechnung über DS-Webdesign erfolgt, so ist hierfür die Zahlung immer im Voraus zu zahlen. Dies gilt auch für die Funktionen der Server und allem was damit in Verbindung steht. Bei KK-Aufträgen kann DS-Webdesign den Domainwechsel gegen eine Gebühr übernehmen. Allerdings übernimmt DS-Webdesign keine Garantie für das Gelingen eines Wechselns der Domain. Die Erstellung der Homepage ist von dieser Leistung ausgenommen und hat keinen Einfluss auf die Zahlung und Fertigstellung der Homepage. Die Zahlung für die Homepage/Internetpräsens ist völlig unabhängig davon.  Weiterhin vermittelt DS-Webdesign ISDN, T-online, Handys, Hardware, Domains, Server, u.s.w. Für diese Vermittlungen wird keine Garantie übernommen. Die Ausführung und Abrechnungen obliegen ohne Einschränkung der Verantwortung Dritter. DS-Webdesign kann nicht dafür haftbar gemacht werden. Bei Vermittlungen über Dritte ist kein gesonderter Auftrag erforderlich. Sobald der Auftrag mündlich erteilt wurde, ist dieser ohne Einschränkung verbindlich.

Eigentumsvorbehalt

DS-WebDesign erstellt Homepages, welche erst nach vollständiger Zahlung uneingeschränkt durch den Auftraggeber genutzt werden dürfen. Sollte eine Homepage nicht gesondert berechnet worden sein, verbleibt das Nutzungsrecht und das Design im Eigentum von DS-WebDesign. Eine eventuell gewünschte weitere Nutzung ist nach Absprache und Zahlung einer Gebühr möglich. Erst nach Einwilligung durch DS-WebDesign, sind eventuelle Änderungen an der Homepage zugelassen. Dies gilt auch und besonders, wenn der Inhaber einer Domain nicht DS-WebDesign ist. Das Urheberrecht verbleibt in jedem Fall bei DS-WebDesign ©.

Eintrag in Suchmaschinen:

Hierbei handelt es um eine Dienstleistung, die darin besteht, eine Internetadresse in der gewünschten Suchmaschine einzutragen. Diese Leistung wird gesondert berechnet. Für den Erfolg der Eintragung kann keine Haftung übernommen werden! Die Betreiber entscheiden selber ob und wann, die Homepage in der jeweiligen Suchmaschine zu finden ist. Nach erfolgtem Eintrag ist der Betrag sofort (siehe Zahlungsbedingungen) zahlbar.

Hilfestellung bei Softwareinstallation:

Auch dies ist eine Dienstleistung, die DS-Webdesign ohne Gewähr übernehmen kann. Sollte von einem Auftraggeber gewünscht werden, dass DS-Webdesign bei der Installation von Software oder Hardware behilflich ist, so erfolgt diese Leistung ohne Gewähr auf Erfolg. Die vereinbarte Zahlung wird sofort nach Erledigung fällig.

Widerrufsbelehrung § 355 BGB

Widerrufsrecht

Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Diese Widerrufsbelehrung übermitteln wir Ihnen nochmals gesondert in Textform. Die Frist beginnt am Tag nachdem Sie die Ware und die Widerrufsbelehrung in Textform erhalten haben.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

Firma: DS-WebDesign
Name: Detlef Staubesand
Strasse: Wienhellerweg 13
Ort: 51545 Waldbröl

Mail:
info@ds-webdesign.org
Telefon: 02291-912155

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – oder die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware zurückzuführen ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Zahlung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Es gelten grundsätzlich die gesetzlichen Bestimmungen
Ende der Widerrufsbelehrung
 

Sollte einer der genannten Punkte unwirksam sein, so bleibt der weitere Innhalt vollständig gültig. Mit erteiltem Auftrag erkennt der Auftraggeber den Innhalt der AGB von DS-Webdesign (Detlef Staubesand, Wienhellerweg 13, 51545 Waldbröl) an.
Damit unsere Kunden immer auf dem neuesten Stand sind, werden jedem Kunden von DS-WebDesign regelmäßig unsere Newsletter gesendet.

Anmerkung - Disclaimer:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Einbindung eines Links gegebenenfalls für die Inhalte der gelinkten Seite mit verantwortlich ist. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf verschiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage eingebundenen Links.

Im Auftragsfall erhält der Auftraggeber auf Wunsch, eine Abschrift dieser ABG.

Unsitten im Internet!

Zu guter Letzt, noch etwas zum Thema Unsitten im Internet! Es gibt einige Bürger, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Internetseiten nach evtl. vorhandenen Fehlern zu untersuchen, um dann ohne Anhörung des Betroffenen, sofort eine Abmahnung an den vermeidlichen Übeltäter zu senden. Dieses Vorgehen, hindert Firmen und Unternehmen daran, aktiv und kreativ tätig zu werden. Wir sind der Auffassung, dass es keinem wirklich hilft, mit Abmahnungen das Geschäft unnötig zu erschweren. Das Internet ist ein hervorragendes Medium, mit dem man schnell zu unendlich vielen Informationen kommen kann. Aufgrund der Fülle ist es auch möglich, dass nicht immer alles ganz nach den Vorstellungen diverser Mitbürger geht. Wir sind der Auffassung, dass man bei einem angeblichen Verstoß, erst persönlich, mit dem Betreiber sprechen sollte, ohne gleich böswillig, Gerichte und Anwälte auf einen unwissenden Homepagebetreiber zu hetzen.
So lassen sich sicher, im Guten, schnell alle Unstimmigkeiten beseitigen. 
Wir sind alle nur Menschen!

Markenrechte

Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass hier eventuell gezeigte Logos oder Bezeichnungen von uns nicht zu Eigen gemacht werden. Die Eigentumsrechte sind und verbleiben im Eigentum des Jeweiligen Inhabers.
Eventuell gezeigte Logos dienen lediglich dem Hinweis, dass die Produkte dieses Unternehmens von uns vertrieben oder vermittelt werden.

Stand Dezember 1999-2004
 

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von der Webseite www.ds-webdesign.org aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie dies bitte umgehend per eMail an info@ds-webdesign.org mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die zeitaufwendigere Einschaltung eines Rechtsanwaltes zur für den Anbieter kostenpflichtigen Abmahnung nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen entspricht.

Wir sind bestrebt, alle gesetzlichen Anforderungen, Vorschriften und Informationspflichten vollständig zu erfüllen. Falls Sie vermuten, dass dies nicht der Fall ist, teilen Sie dies bitte umgehend per eMail an info@ds-webdesign.org   mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die zeitaufwendigere Einschaltung eines Rechtsanwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen entspricht.

Keine Haftung:
Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

 

Partner: Carsagentur24